Essen muss der Mensch – aber Genuss macht mehr Spaß

In unserer Küche werden täglich leckere Mahlzeiten zubereitet. Weil ältere oder kranke Menschen eine ausgewogene Ernährung oder gar Diätkost brauchen, sind unsere Küchenfachkräfte speziell ausgebildet.

Viel frisches Obst und Gemüse stehen täglich auf dem Speiseplan. Aber auch Leckereien oder gute Hausmannskost kommen nicht zu kurz, denn das Essen soll auch der Seele gut tun. Selbstverständlich können wir auf alle individuellen Bedürfnisse, seien sie gesundheitlichen oder anderweitigen Ursprungs, nach Absprache Rücksicht nehmen.

Frühstück und Abendessen werden als Buffet im Speisesaal angeboten, so kann jeder Bewohner nach Belieben auswählen. Weniger mobile Bewohner erhalten Hilfe beim Belegen und Tragen des Tellers oder bekommen ihre Mahlzeiten in den Gemeinschafträumen der Stationen oder auf dem Zimmer serviert. Zum Mittagessen werden drei Gerichte zur Auswahl angeboten, stets ist eines davon vegetarisch.

Bis zu sechs Mahlzeiten täglich kann jeder Bewohner zu sich nehmen: Frühstück von 8:00 bis 9:00 Uhr, eine Zwischenmahlzeit um 10:00 Uhr, Mittagessen zwischen 12:00 und 13:00 Uhr, Kaffee mit Gebäck zwischen 15:00 und 16:00 Uhr, Abendessen von 18:00 bis 19:00 Uhr und eine Spätmahlzeit gegen 22:00 Uhr. Andere Essenszeiten sind auf persönlichen Wunsch möglich. Für ausreichend Flüssigkeitszufuhr stehen rund um die Uhr unterschiedliche Getränke zur Verfügung.

Schriftzug -echt lecker-
Hinweis auf Pflegestärkungsgesetz
Logo Bioland
weisse Punkte Icon Icon Icon Icon Icon Icon weisse Punkte
Slogan -Sei wie Du bist-
Foto eines Apfel-Mohnkuchens
Foto einer Mittagsmahlzeit mit Koenigsberger Klopsen
Foto eines Rote-Gruetze-Desserts
Impressum